Startseite

Der Modellflugsport ist eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung, die von jeder Altersgruppe ausgeübt werden kann Eine ausreichende Halter-Haftpflichtversicherung ist gesetzliche Voraussetzungen für die Ausübung des Modellflugsports. Ein Modellflugzeug ist kein Spielzeug und wird vom Gesetzgeber als Luftfahrzeug betrachtet. Das Abfluggewicht eines verkehrszulassungfreien Modellflugzeuges beträgt max.  25 kg. Der MFC Brettheim bietet seinen Mitgliedern die Infrastruktur zum Ausübung des Modellflugsports: Ein behördlich genehmigtes Fluggelände bis 25 kg Abfluggewicht mit Aufenthaltsraum und Sanitäreinrichtungen, eine Modellbauwerkstatt für Jugendliche und Neueinsteiger  und eine erfolgreiche Jugendarbeit.  Infos zu den Werkstattabenden hier. Sicher Modellfliegen - das muss man wissen Eine Übersicht zur aktuellen Gesetzeslage finden Sie auf unserer Seite Mitgliedschaft
Aktuelles
Am 30. Juni Regionale Jugendmeisterschaft BW I in Brettheim Die Brettheimer Teilnhmer waren ausgesprochen erfolgreich und können sich schon auf die Deutsche Meisterschaft im September vorbereiten. Elektrosegelflug: Matti und Mika Hofmann Plätze 1 und 2, Vicente Stoll Platz 6 im Teilnehmerfeld von 12 Piloten. F-Schlepp: Lukas Kipphan und Mika Hofmann Platz 1, Lukas Kipphan und Matti Hofmann Platz 4 Motorflug Juniorklasse: Mika Hofmann Platz 1 Motorflug Expertklasse: Lukas Kipphan Platz 1 Siehe auch unsere Seite Chronik Jugendarbeit                                                                                                                                                                    
Die offiziellen Ergebnislisten findet man unter Ergebnisse Jugendmeisterschaften 2019 Baden Württemberg I 
Ergebnisse unserer Jugendlichen bei der Deutschen Jugendmeisterschaft 2019 in Rheidt Elektrosegelflug (28 Teilnehmer):               Matti Hofmann Platz 9, Mika Hofmann Platz 20 F-Schlepp (11 Teams):                                     Lukas Kipphan/Mika Hofmann Platz 6 Motorflug Juniorklasse (17 Teilnehmer):  Mika Hofmann Platz 11 Motorflug Expertklasse (16 Teilnehmer): Lukas Kipphan Platz 9
Teilnehmerfeld der DM 2019 (Quelle DMFV)
Hallenfliegen Winterhalbjahr 2019/2020 im Forum in Rot am See jeweils von 14:00 bis 17:00 Uhr: Samstag 23.11.2019, Sonntag 2.2.2020, Sonntag 1.3.2020,  Sonntag 22.3.2020
Wasserleitung ist seit 7. November 2019 abgestellt, eine WC-Nutzung ist bis zum kommenden Frühjahr nicht möglich!

Startseite

Der Modellflugsport ist eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung, die von jeder Altersgruppe ausgeübt werden kann Eine ausreichende Halter-Haftpflichtversicherung ist gesetzliche Voraussetzungen für die Ausübung des Modellflugsports. Ein Modellflugzeug ist kein Spielzeug und wird vom Gesetzgeber als Luftfahrzeug betrachtet. Das Abfluggewicht eines verkehrszulassungfreien Modellflugzeuges beträgt max.  25 kg. Der MFC Brettheim bietet seinen Mitgliedern die Infrastruktur zum Ausübung des Modellflugsports: Ein behördlich genehmigtes Fluggelände bis 25 kg Abfluggewicht mit Aufenthaltsraum und Sanitäreinrichtungen, eine Modellbauwerkstatt für Jugendliche und Neueinsteiger  und eine erfolgreiche Jugendarbeit.  Infos zu den Werkstattabenden hier.
Aktuelles
Am 30. Juni Regionale Jugendmeisterschaft BW I in Brettheim Die Brettheimer Teilnhmer waren ausgesprochen erfolgreich. Elektrosegelflug; Matti und Mika Hofmann Plätze 1 + 2 Wettbewerbsneuling Vicente Stoll Platz 6 im Teilnehmerfeld von 12 Piloten. F-Schlepp: Lukas Kipphan / Mika Hofmann Platz 1            Motorflug Juniorklasse: Mika Hofmann Platz 1 Motorflug Expertklasse: Lukas Kipphan Platz 1
Die offiziellen Ergebinslisten findet man unter Ergebnisse Jugendmeisterschaften 2019 Baden Württemberg I
Mehr Bilder auf der PC-Version unserer Homepage
Hallenfliegen Winterhalbjahr 2019/2020 im Forum in Rot am See jeweils von 14:00 bis 17:00 Uhr: Samstag 23.11.2019, Sonntag 2.2.2020, Sonntag 1.3.2020,  Sonntag 22.3.2020 
Wasserleitung ist seit 7. November 2019 abgestellt, eine WC-Nutzung ist bis zum kommenden Frühjahr nicht möglich!